Weitere Royal Mint Silbermünzen 


Die Royal Mint ist die Münzprägeanstalt des Vereinigten Königreichs.

Sie wurde im Jahr 886 gegründet und hatte ihren Sitz fast 1100 Jahre lang in London.

Seit dem Jahr 1980 befindet sie sich diese in Llantrisant, welches im Süden von Wales liegt.

Die britische Prägestätte ist seit 2009 ein rechtlich eigenständiges Unternehmen, welches vollständig im Besitz der HM Treasury ist und einen exklusiven Vertrag zur Herstellung britischer Münzen besitzt.

Zusätzlich werden Münzen für zahlreiche andere Staaten hergestellt.

Im Jahr 2011 beschäftigte die Royal Mint bereits über 765 Personen.

In dieser Kategorie finden sich alle unbekannteren Silbermünzen Serien der Royal Mint, welche in geringer Auflage oder ohne fester Serie hergestellt wurden.