Eastern Caribbean 8 Silbermünzen

Das EC8-Programm (Eastern Caribbean 8) besteht seit dem Jahr 2018 aus 8 verschiedenen Motiven, welche jeweils als kolorierte Polierte Platte Gold- und Silbermünzen(100 Stück im Jahr 2020, davor 500 Stück, bzw. 2500 Stück), sowie als normale Gold- und Silbermünze mit einer Auflage von 2500, bzw. 25.000 Stück geprägt wurden.

Die Münzen stehen für jedes der acht karibischen Inselmitglieder der ECCB, welche Anguilla, Antigua und Barbuda, Commonwealth of Dominica, Grenada, Montserrat, St. Kitts und Nevis, St. Lucia und Saint sind.

Die Goldmünzen besitzen einen Nominalwert von 10 XCD (Ostkaribische Dollar) und besitzen .9999 Feingold.

Mit einem Nominalwert von 2 XCD (Ostkaribische Dollar) dotiert, besitzen die Silbermünzen einen Silbergehalt von .9999.

Offiziell autorisierter Händler